VON WEIHNACHTEN, VORFREUDE UND GESCHENKIDEEN

 

 

*Diese Seite enthält Affiliate Links, was bedeutet, dass ich eine kleine Kommission erhalte, ohne dass Für Dich Zusatzkosten entstehen, wenn Du den Link zum Kauf verwendest.*

 

Weihnachten ist magisch

Weihnachten ist magisch und bedeutet für mich als Mami Wärme und ein gewisser Grad an Gemütlichkeit. Die Weihnachtszeit widme ich vor allem meiner Familie und versuche eine gewisse Geborgenheit und Vorfreude zu streuen. Abends wenn ich derzeit von der Arbeit Heim komme und die ganzen Lichter in den Gärten und Balkons sehe, kommt bei mir definitiv ein gewisses Weihnachtsstimmung hoch.

Dieses Jahr stand die Dekoration bereits im November und seit geraumer Zeit hören wir uns Weihnachtsmusik an. Es gibt Waffeln oder Weihnachtsplätzchen und Tee oder für den kleinen Räuber einen Babycchino.

Es werden Weihnachtsgeschichten gemeinsam gelesen und am Morgen wird vom Adventskalender jeden Tag eine Türchen geöffnet. Der Weihnachtsbaum leuchtet in seinem festlichen Kleid und doch neben all dieser Weihnachtsstimmung ist gerade in dieser Zeit sehr viel zu organisieren.

 Organisation der Weihnachtsgeschenke

Traditionell Wichteln wir in unseren Familien. Immer am 6. Dezember, also am Nikolaustag, werden die Wichtel ausgelost. Jeder Teilnehmer kann drei Wünsche auf seinem Wunschzettel schreiben, die den zuvor bestimmten Betrag nicht überschreiten. Eine Tradition, die ich heute nicht mehr missen möchte.

Und so sass Mami am letzten Wochenende vor ihrem Wunschzettel und dabei kam mir die Idee fünf Geschenkideen mit Euch zu teilen, die gerade von uns Mamis sehr geschätzt werden.

Geschenkideen für Mamis

Idee 1 – Ein Kalender

2019 steht vor der Türe und wir Mamis lieben es zu planen. Ein Kalender ist in solchen Fällen immer sehr hilfreich. Und so sehr ich in den letzten Jahren versucht habe, meine Planung auf digital umzustellen, ich brauche noch immer den Kalender in Papierform.

Eine weitere gute Idee für die Organisation des Familienalltags sind sicherlich die Familienkalender, die heutzutage in den verschiedensten Ausführungen erhältlich sind.

Auch ein kleiner Fotokalender mit Fotos aus dem letzten Jahr ist eine tolle Idee und gibt noch einmal eine persönliche Note.

Idee 2 – Digitaler Bilderrahmen

Ein digitaler Bilderrahmen ist ebenfalls eine wunderbare Idee für alle die es lieber digital mögen. Und die Bilderabfolge kann jederzeit aktualisiert oder neu gestaltet werden.

Idee 3 – Lunchbox/Snackbox

Alle berufstätigen Mamis sind sicherlich über auslaufsichere Lunchboxen oder Snackboxen genauso happy wie unsere Kleinsten. Es gibt definitiv eine riesige Auswahl an Formen und Farben. Und wer noch dabei helfen will, dass die Speisen ihre Temperatur halten, der kann noch eine kleine hübsche Thermostasche dazugeben.

Idee 4 – Kaffeebecher To Go

Ein Kaffeebecher To Go ist ebenfalls eine wirklich praktische Erfindung, gerade wenn wir Mamis es morgens mal eilig haben. Und für alle die, die keinen Kaffee mögen: Es gibt auch ganz tolle Thermoskannen für Tee oder wunderschöne eingefasste Glasflaschen für Wasser.

Idee 5 – Gutschein für Herzenswünsche oder ein paar kinderfreie Stunden

Gutscheine können einerseits helfen, sich einen  Herzenswunsch zu erfüllen oder aber der Mami ein paar kinderfreie Stunden zu bescheren. Ein Besuch beim Coiffeur oder der eines Thermalbads inklusive Massage, sind wirklich Gold wert, gerade wenn wir es mal stressig haben. So eine kleine Auszeit gibt neue Energie und hilft uns dabei unseren Alltag wieder mit einer gewissen Gelassenheit entgegen zu treten.

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch einmal bei allen bedanken, die mir weitere Ideen unter meinem Instagram-Post gepostet haben. Ihr ward eine wirkliche Inspiration! Und wer von Euch noch weitere Ideen haben sollte, ist gerne dazu eingeladen, diese unter diesem Blogpost in den Kommentaren  zu teilen.

Ich wünsche Euch in jedem Falle eine ruhige Adventszeit und ein magisches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Liebsten.

Bis bald,

Anita

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wie ernähre ich mich als berufstätige Mami?

Sich gesund zu ernähren ist wahrscheinlich das Ziel der meisten Berufstätige – völlig gleichgültig, ob es sich dabei um Mami oder Papi handelt. Und doch schaffe ich es auch nicht immer. Aber ich schaffe es vor allem dann nicht, wenn ich nicht richtig geplant habe. Planung und Organisation ist auch bei der Ernährung für mich von enormer Bedeutung. Neben diesen sind aber auch Routinen sehr wichtig, wie die Morgenroutine.

read more

Thema Vollzeit vs Teilzeit – Wandel?

Alles auf Neu – 2019 ist schon lange gestartet. Eigentlich sind wir bereits mitten drin. Und doch hat sich bei mir bereits so viel geändert. Seit Anfang des Jahres arbeite ich in Bern und pendel bislang jeden Tag. Sicherlich hast Du meine Stories auf Instagram bereits gesehen und verfolgst die tägliche Reise.

Im letzten Jahr habe ich mich dazu entschieden mich weiterzuentwickeln und den nächsten Schritt zu wagen. […]

read more

Von Herbst, Winter und Weihnachten…

Von Herbst, Winter und Weihnachten...     Mein letztes Wochenende war ein langes Wochenende, welches ich gemeinsam mit meinem kleinen Räuber genossen habe. Freitagnachmittag waren wir bei uns im nahegelegenen Tierpark, haben uns gemeinsam die Tiere...

read more
LOGO WMS
NEWSLETTER - Du möchtest zu den ersten gehören, die über News und Updates auf meinem Blog informiert werden? Dann melde Dich heute noch zu meinem Newsletter an.

Die Anmeldung war erfolgreich! Bitte überprüfe Dein Postfach und bestätige nun noch Deine E-Mail-Adresse. Danke